Barbara Sewien: Comeback mit neuem Kinderliederalbum

23. Juli 2011 | Abgelegt unter Artists, Kinderlieder, Komponisten (Autoren), Labels, Musikbote, New Releases, Presse, Publishing, Recording Infos, Roxon, Style

Download-Album “Kinderlieder auch für Erwachsene” von Barbara Seiwen. Release date Digital: 23.09.2011
Weitere Informationen erhalten Sie demnächst hier.

Wer Barbara Sewien live, im Radio oder Fernsehen als Chansonsängerin, Komponistin oder Moderatorin erlebt hat, weiß, dass er es mit einer Künstlerin der Extraklasse zu tun hat. Sie verfügt nicht nur über eine bemerkenswerte Stimme, sondern hat auch ein hohes Maß an Musikalität, das in den selbstkomponierten und getexteten Liedern zur Sprache kommt.

Als Sängerin, Malerin, Komponistin, Texterin, Buchautorin, Pianistin und Orgelspielerin zeigt sich das Multitalent Barbara Sewien wieder von ihrer kreativen Seite. Nun ist die vielseitig begabte Künstlerin wieder zurück auf der musikalischen Bühne. Roxon Records veröffentlicht diesen Sommer ihr drittes Kinderliederalbum.

Das bereits 1990 von Sewien komponierte und getextete Album „Kinderlieder auch für Erwachsene“, eingesungen und aufgenommen in den Leonberger TV-Studios, findet nun endlich den Weg zu den großen und kleinen Zuhörern. Das Albumcover und die Bookletinhalte wurden, wie alle anderen Plattencover auch, in alter Tradition von Sewien selbst gemalt und gestaltet. Kaum zu glauben, aber wahr, wurde das von ihr geschaffene erste Kinderliederalbum „Lustige Kinderlieder & Geschichten“ zusammen mit dem Erzähler Elmar Gunsch („Quakerich“), u.a. bekannt aus „Wiedersehen macht Freunde“, „Lustige Musikanten“, schon 1982 eingespielt. Ein zweites Album folgte kurze Zeit später (1984). Die beiden Alben wurden ein Riesenerfolg. Nach genau 35 Jahren des Kinder-Erstlingswerkes dürfen wir nun mit gespannter Vorfreude auf die dritte – bisher unveröfffentlichte – Produktion schauen.

Barbara Sewiens Kinder sind älter geworden. Die Themen und Texte des neuen Albums sind der Familien-Wirklichkeit entnommen. Die Eltern werden sich und ihren Nachwuchs darin wiedererkennen (Schulstreß-Dixie, Schnitzel mit Pommfritt, Schweinestall Kinderzimmer, Geburtstagslied, Angst vor großen Tieren). Die Texte zeigen aber auch die Sicht der Kleinen, z.B. bei dem Song „Das nette Ungeziefer-Lied“. Die besondere Wahl der Titelauswahl zeigt damals wie heute die gleiche Aktualität wenn es um Kinder, Eltern, Schule oder Kinderalltag geht.

Seit 1977 macht Barbara Sewien außer Musik auch die Texte, die immer aus ihrer eigenen Welt stammen. Hier packt sie alle Erfahrungen mit hinein, von der Ehe, den Urlaubserfahrungen, dem Älterwerden, um Kinder, Tiere oder die Familie selbst. Sewien steht hinter ihren Texten. „Meine Lieder sind meine Kinder. Text und Musik sind als Einheit zu betrachten.“
Barbara SewienDie ehemalige Hauptschullehrerin Barbara Sewien hat einen weiten Weg hinter sich und das in vielfältiger Weise: Geboren in Küstrin, aufgewachsen in einem musikalischen Elternhaus, nach der Flucht Kinderjahre in Halle, dann Berlin, Umzug in den Westen (1953), erst Essen, dann Heiligenhaus. Nach dem Abitur Studium in Religion, Musik, Deutsch und Biologie in Kettwig, wieder Lehrerin in Essen und heute mit Familie im Schwabenland. Der Musik zuliebe hängte die charmante und sympathische Künstlerin ihren ehemaligen Lehrerberuf an den Nagel.

Mit Klavier- und Orgelunterricht öffneten sich die Türen zum Chanson über das Studenten-Caberet. Vor allem als Chansonette ist sie noch heute bekannt. Die vorgetragenen Lieder und Gedichte kommen sanft wie Nachttiere daher und erfahren dann eine bitter-humorige Wendung. Ihre Stimme mit dem dunklen Timbre verfügt über die für Chansons nötige Portion Biss. Zusammen mit ihrem Partner “Bubec” (Lutz Backes), dem renomierten Karikaturisten des Handelsblattes, war sie auf vielen Kleinkunstbühnen zu Hause. 1967 entwarf “Bubec” das heute berühmteste Logo der Welt, den „PUMA“ für den Sportartikel-Hersteller. Mit ihren „Chansons auf Katzenpfoten“ begeisterte sie ihr Publikum.

In den darauffolgenden Jahren konnte man Barbara Sewien auf der Bühne, im Rundfunk und vor der Fernsehkamera erleben. Drei Jahre war sie Partnerin und Co-Moderatorin von Elmar Gunsch in der Sendung „Länderspiel“ des Süddeutschen Rundfunks. Für jede Sendung schrieb sie ein eigenes Lied. Als Interpretin ergaben sich Auftritte bei „Sprungbrettl“ und in der Michael Schanze ShowHätten Sie heut‘ Zeit für uns“.

Barbara Sewien malt seit ihrer frühsten Jugend. So kam sie über das Zeichnen und Aquarellieren auch zur Seidenmalerei. Vor allem die Romantik hat es ihr angetan. „Was andere vertonen können, das vermale ich, so zum Beispiel ein Gedicht von Eichendorff. Bei der Seidenmalerei, eine uralte Technik, hat mich vor allem die extreme Leuchtkraft fasziniert“. (6 Bücher, Modelle und Anleitungen, erschienen im Frech Verlag).

Neben ihrer Malerei findet Barbara Sewien auch noch Zeit, in der Gerlinger Lukaskirche regelmäßig die Gottesdienste auf der Orgel zu begleiten.

Diskographie

1980 LP Chansons auf Katzenpfoten, LP1013
1982 LP Lustige Kinderlieder & Geschichten, Intercord INT 130.029
1982 MC Lustige Kinderlieder & Geschichten, Intercord INT 430.029
1984 LP Lustige Kinderlieder & Geschichten 2, Intercord INT 130.038
1984 MC Lustige Kinderlieder & Geschichten 2, Intercord INT 430.038
2003 CD Die Kinderbibel 1: Schöpfung bis Abraham
2003 CD Die Kinderbibel 2: Jakob bis Mose
2003 CD Die Kinderbibel 3: Der Auszug aus Ägypten
2003 CD Die Kinderbibel 4: N/A
2003 CD Die Kinderbibel 5: Die Könige Israels und Judas
2004 CD Die Kinderbibel 6: Elia bis Ester
2004 CD Die Kinderbibel: Altes Testament
2004 CD Die Kinderbibel: Neues Testament
2011 Digital Lustige Kinderlieder & Geschichten, Roxon Records ROXD758
2017 Digital Kinderlieder auch für Erwachsene, Roxon Records ROXD760

Bibliografie

1995 Seidengardinen – Ideen für alle Wohnbereiche
1995 Seerosen auf Seide
1995 Seidenkrawatten – Naturgetreue Tiermotive
1996 Auf Seide malen ohne Gutta
1998 Heimische Vögel naturgetreu auf Kugeln
2000 Seidenkrawatten – Naturgetreue Blumenmotive

Notenausgaben

1982 Heft Lustige Kinderlieder & Geschichten von Barbara Sewien
2011 Heft Lustige Kinderlieder & Geschichten von Barbara Sewien ROXMN758

Zu finden auf allen guten Onlinestores (Amazon, iTunes, Napster, eMusic etc.). Unterstützen Sie den Künstler und kaufen Sie die Musik. Copy kills music!

Barbara Sewien: Piano und Gesang
Christian Hermal: Arrangements, Keyboards, Percussion, Effekte
Kinder: Jan + Julia

All songs recorded 1990 and remastered 2010 at TV Studios Leonberg GmbH, Germany by Manfred Lohse.
Premastering by ROXON Records at 24 Bit Mastering S.K.B. Soundlab, Germany; Valve Mastering Technology
Paintings by Barbara Sewien
Cover edit by Herbé

All songs written Barbara Sewien
All songs published by Edition ROXON Musikverlag.

Eine Originalaufnahme von ROXON RECORDS
LC 09629 ROXON RECORDS
© 1990, 2017 MCDP International Distribution & Publishing

Titel: Das nette Ungeziefer-Lied
[audio:streaming/ROXD760/dex311176001.mp3]
weitere Details zeigen


Support the artist and buy their music. Find our music at all good online stores like Amazon, iTunes, Napster, eMusic etc.

Digiprove sealCopyright protected © 2012

2 Kommentare zu “Barbara Sewien: Comeback mit neuem Kinderliederalbum”

  1. am 10. August 2011 um 11:50 1.Lutz Backes schrieb …

    Großartig, dass es Ihnen gelungen ist, meine langjährige Brettl-Partnerin zu „reanimieren.“ Sie wollte nur noch orgeln. Ich freue mich schon sehr auf die Neuerscheinung und wünsche einen riesigen Erfolg!
    Herzliche Grüße
    Lutz Backes
    Karikaturist und Kabarettist „BUBEC“

  2. am 15. August 2011 um 13:06 2.Stefan Braun schrieb …

    Sehr geehrter Herr Backes, vielen Dank für das Lob und Ihren Eintrag. S. Braun, MCDP International

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

Diese Website speichert einige Benutzerdaten. Diese Daten werden verwendet, um eine persönlichere Erfahrung zu ermöglichen und um Ihren Aufenthaltsort auf unserer Website in Übereinstimmung mit der Europäischen Datenschutzgrundverordnung zu verfolgen. Wenn Sie sich dazu entschließen, das Tracking zu deaktivieren, wird in Ihrem Browser ein Cookie eingerichtet, das diese Auswahl ein Jahr lang speichert. Ich stimme zu, Verweigern
656