Kurt Herrlinger kam 1949 als Pianist, Arrangeur, Komponist und musikalischer Leiter zum damaligen Nordwestdeutschen Rundfunk. Er wirkte in seinem eigenen Ensemble, beim kleinen Unterhaltungsorchester und später als Pianist des WDR Rundfunkorchesters Köln. Als Komponist, Orchesterpianist sowie als Arrangeur beherrschte der mit saarländischem Heimatdialekt babbelnde Wahlrheinländer stilsicher die ganze Bandbreite der unterhaltenden Musik. Kurt Herrlinger hat […]