Lida & Martin Panteleev – Sonata

25. März 2010 | Abgelegt unter Foxclassix, Klassik, Labels, Style

Soeben ist das Album „Sonata“ von Lida & Martin Panteleev erschienen. Release date CD: 26.02.2010. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Das junge Künstler-Ehepaar Lida und Martin Panteleev, ausgezeichnet mit internationalen Toppreisen, hat sich der klassischen Musik verschrieben. Ihr Spiel beobachtend, beeindrucken sie mit hoher technischen Spielstärke und einem stark ausgeprägtem künstlerischem Talent. Das Repertoire ihrer aufgeführten Stücke ist umfangreich angelegt. Wer die beiden bereits bei Ihren Auftritten live erleben konnte, weiß, welch emotionales Hörerlebnis sich einem dabei bietet.
Auf ihren vielen hunderten von Konzertreisen durch europäische und asiatische Städte wie z.B. Berlin, Amsterdam, Kiew, Sofia oder Bangkok begeistern sie das Publikum mit ihren konzertanten Aufführungen. Aus den Darbietungen wurden Stücke und musikalische Höhepunkte für diese Studioaufnahmen zu „Suite Populaire“ ausgewählt, die beim Publikum besonders gute Anklänge finden.

Als Solist wirkte Panteleev bisher u.a. am „Rheingau Musikfestival“, am „Schleswig-Holstein Musikfestival“, im „MDR Musiksommer“, am „George Enescu“ International Music Festival und am „Varna Summer“ Festival mit. Als Dirigent arbeitet er u.a mit folgenen Orchestern zusammen: Concertgebouw Chamber Orchestra, Berliner Symphoniker, Netherlands Symphony Orchestra, St. Petersburg Chamber Philharmonie, Kiev Symphonic Orchestra, Philharmonia of the Nations, Sofia Festival Orchestra, Orquesta Sinfonica di Lecce und Schleswig-Holsteinisches Sinfonieorchester.

Im Jahr 2001 gründeten die beiden Künstler das Festival “Kammermusiktage Barth” in Barth an der Ostsee. Auch als Komponist erlebte Panteleev weltweit Erfolge. Für seine drei Sinfonien und weitere Werke, die in Deutschland, China und Bulgarien uraufgeführt worden sind, bekam er im Jahr 2006 den Ehrenpreis des Bulgarischen Kulturministeriums.

Hochkarätiger Auftakt der Barther Kammermusiktage
Musikreihe geht mit bester Bilanz ins zehnte Jahr
Kammermusiktage Barth 2009

Lida & Martin Panteleev
Lida Panteleev (Piano)
Martin Panteleev (Violine)

Recorded at AG Studios in Sofia and at Acoustic Version Studio. Executive Producer Lida & Martin Panteleev.
Mastered and restored in January 2010 at Liquid Gold Mastering by Roland Vallersleben; Mastering supervision by Carlos Perón
Premastering by Foxclassix at 24 Bit Mastering S.K.B. Soundlab, Germany; Valve Mastering Technology
Produced by Stefan Braun

Eine Originalaufnahme von Foxclassix.
LC 23428 Foxclassix
© 2010 MCDP International Distribution & Publishing

Titel: J. S. Bach – „Ciaccona“ für Violine Solo aus Partita No.2 in d-Moll BWV 1004
[audio:streaming/FCLCD401/dex311040101.mp3]
weitere Details zeigen

The young artistic couple Lida and Martin Panteleev, awarded with international top prizes, is devoted to classical music. Mindful of their skills, they are impress their audience with highly developed levels of technical skill and a strongly developed artistic talent. The repertoire of their created set pieces is extensive. If you have already experienced their live performances, you will already know what kind of emotional experience is on offer.
On their many hundreds of concert tours into European and Asian cities such as Berlin, Amsterdam, Kiev, Sofia or Bangkok, they have inspired their audiences with their operatic concert performances. From these performances, musical selections and highlights were chosen for this studio recording named „Suite Populaire“, because of the proven audience response.

Panteleev performed as a soloist in „Rheingau Musikfestival“, „Schleswig-Holstein Musikfestival“, „MDR Musiksommer“, „George Enescu“ International Music Festival and „Varna Summer“ Festival. He has worked as the conductor with orchestras such as Concertgebouw Chamber Orchestra, Berliner Symphoniker, Netherlands Symphony Orchestra, St. Petersburg Chamber Philharmonie, Kiev Symphonic Orchestra, Philharmonia of the Nations, Sofia Festival Orchestra, Orquesta Sinfonica di Lecce and Schleswig-Holsteinisches Sinfonieorchester.

In 2001 Panteleev founded the annual chamber music festival Kammermusik Tage in Barth, Germany. For his compositions and concert activities around the world in 2006 Panteleev was awarded a special prize from the Bulgarian Ministry of Culture and the Union of Bulgarian Composers.

Hochkarätiger Auftakt der Barther Kammermusiktage
Musikreihe geht mit bester Bilanz ins zehnte Jahr
Kammermusiktage Barth 2009

RSS-Feed zu dieser Kategorie (Foxclassix)

Digiprove sealCopyright protected © 2012

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben